QUALITÄT UND UMWELT

Nach modernsten technologischen und ökologischen Kenntnissen fertigen wir hochwertige Präzisionsdrehteile.
Dabei achten wir auf umweltschonende Produktionsverfahren.
Durch aktives und bewusstes Gestalten von betrieblichen Abläufen schonen wir die Umwelt und verbinden unsere zentralen und ökologischen Werte zu einem Optimum.

Qualität

Mit Qualität wurde früher immer nur die Produktqualität gemeint. Bei Grammel haben wir schon früh erkannt, dass nur ein gesamtheitlicher Ansatz, d.h. die Integration des gesamten Unternehmens und der Prozesse zu einem optimalen Ergebnis führen.

Kompetente Beratung, kurze Lieferzeiten, Fachkompetenz und Flexibilität, sind nur einige Punkte, die – neben der „Produktqualität“ – die Qualität von Grammel ausmachen!

Wir haben das Qualitäts-Management-System (QMS) erfolgreich installiert und sind nach DIN EN ISO 9001:2015 seit Mai 2009 zertifiziert. Wir betrachten die getroffene Maßnahme und den erzielten Erfolg nicht als abgeschlossen, sondern werden auch in Zukunft ständig Verbesserungen und Optimierungen, soweit wie möglich, realisieren.

Denn Kundenzufriedenheit ist wie bisher unser höchstes Gebot!

Zertifikat Download

Umweltschutz

Unsere zukunftsorientierte Grundhaltung und das Verantwortungsgefühl gegenüber Mensch und Natur führten schon früh zur Einbindung des Umweltschutzes in unser Denken und Handeln. Die Grundlage unseres betrieblichen Umweltschutzes stellt die Qualitäts- und Umweltpolitik dar. Seit dem Jahr 2008 erzeugen wir unseren Strom zu großen Teilen aus regenerativen Stoffen.  Dieser wird durch unsere Photovoltaikanlage erzeugt.

Sehen Sie selbst wie wir die Umwelt schonen. Klicken Sie dazu hier…